hr  |  en  |  de  |  it  | 

Der KAMPINGPLATZ ADRIATIQ befindet sich in der unmittelbaren Nähe der touristischen Perle Primosten (2 km) und 25 km südlicher von der Stadt Sibenik, an einem der schönsten Teile der Adriaküste. Wegen seiner attraktiven Lage und der Naturvielfältigkeit, bietet sich hier allen Campingfreunden ein unvergesslicher Aufenthalt.
 

Der Campingplatz Adriatiq, der direkt am kristalklaren Meer liegt, hat sich ideal in das Naturambiente der gepflegten Kieferbäume und der zahlreichen kleinen Buchten angepasst. Zu 80 % aller Stellplätze befinden sich im dichten Kieferwald während die restlichen Plätze von Olivenbäumen geschmückt sind.
 

Der Camp kann 1600 Gäste aufnehmen. Eine Hälfte des Campngplatzes ist parzelliert, wobei die Durchschnittsgröße 110 m2 ist. Alle Stellplätze haben Stromanschluss und 80 Parzellen davon, haben auch Wasser- und Abwasseranschluss.
 

Den Gästen des Kamps steht eine Rezeption zur Verfügung, die 24 h offen ist und verschiedene Dienstleistungen wie z. B. Wechselstube, große Auswahl von Ausflügen, hot spot, Einnahme der Post und andere. Im Campingplatz befindet sich das a la carte Restaurant "CAMPINSKY", ein Cafe mit Internet und einer TV-Eck.
 

In dem gut ausgestatteten Laden kann man alles erdenkliche für den täglichen Bedarf besorgen (Nahrung, Getränke, Zeitungen in verschiedenen Sprachen und alles für den Strand.
 

Im Kamp gleichmäßig verteilt, gibt es vier neu eingerichtete Sanitäranlagen, Windelraum, Kindertoiletten, Behindertentoiletten, Duschort für Haustiere, chemische Toilette und Entlehrungsplatz für Karavane.
 

Der kampeigener Strand ist 1 km lang. Sehr interessant ist der Strand wegen seiner Vielfältigkeit. Der Teil des Strandes mit feinem Kies ist ideal für Kinder geeignet. Ein weiterer Teil ist kombiniert Kies und Felsen; oder nur Felsen die sich ideal zum Sonnenbaden und Tauchen eignen. Hier kann wirklich jeder ein traumhaftes Badeörtchen für sich finden.

Newsleter

E-mail:*

RESERVATION

Ankunft:
 

Abreise:
 

DAS WETTER

Sie finden uns unter:

FACE
 
FaceBook
YOUTUBE
 
YouTube
HTZ ICCA